Hilfe von ShelterBox im Katastrophenfall ist so einfach wie effektiv. Wir liefern die nötigen Utensilien, die die Betroffenen in der Zeit nach einer Katastrophe zum Überleben brauchen. Wenn wir Boxen versenden, wird der Inhalt an jeder Katastrophe angepasst. In der Regel befindet sich in der Box ein Zelt für eine Familie, Wärmedecken und Isoliermatten, Wasserbehälter sowie ein Wasserfiltersystem, Solarlampen, Kochutensilien, Grundwerkzeug, Moskitonetze und ein Kinderanimationspacket.

Für die kälteren Länder liefern wir Boxen, die mehr Decken und Isoliermatten sowie zusätzliche Isolierbahnen, die zwischen den inneren und äußeren Schichten des Zeltes eingehängt werden können, um die Wärme im Zelt besser zu erhalten.

Manchmal wird unsere Hilfe nicht in Kisten verpackt, sondern in Grosssendungen verschickt. Unsere Priorität ist es, uns stets an die Bedürfnisse derer anzupassen, die eine Katastrophe überlebt haben. Diese Bedürfnisse können jedoch je nach Art und Ausmaß einer Katastrophe stark variieren. Wir tun dies ebenfalls, um die Spenden bestmöglich einzusetzen, sodass wir nur das Nötigste senden, was auch in der jeweiligen Situation und Kultur angemessen ist.

Wir entwickeln uns stetig weiter und verbessern unsere Hilfe kontinuierlich. Jede Katastrophe ist verschieden und die Hilfslieferungen werden an jede Katastrophe individuell angepasst. In bestimmte betroffene Gebiete verschicken wir auch Midi-Zelte. Diese sind eine kompaktere Version unseres üblichen Zelts zur Katastrophenhilfe. Sie sind kleiner, leichter zu transportieren und aufzustellen und nehmen weniger Platz ein; ideal für Situationen, wo der Platz knapp ist oder temporäre Notunterkünfte für eine eher kurze Zeit erforderlich sind, wie zum Beispiel bei Überschwemmungen. Wir stellen zusätzlich „Shelter-Kits“ zur Verfügung, welche Plastikplanen, Grundwerkzeuge, Seile und anderen Befestigungen beinhalten. Dies ermöglicht es Familien, ihr eigenes Heim nach einer Katastrophe rasch wieder aufzustellen oder Reparaturen an ihren beschädigten Häusern vorzunehmen.

In jeder Katastrophe sind zwangsläufig eine große Anzahl von Kindern betroffen. Schulen, sowie andere Einrichtungen und Gebäude werden zerstört. Deshalb schickt ShelterBox in einzelnen Fällen auch “Schul-Boxen“ als Teil der Hilfslieferungen mit. Diese enthalten wesentliche Versorgungsmaterialien für Lehrerinnen und Lehrer, darunter Tafelfarbe und Kreide, zusammen mit Schulmaterial für bis zu 50 Kinder.

Bitte beachten Sie: Wir sammeln Spendengelder für die „Schul-Boxen“ nicht separat. Diese werden nur als Teil einer Gesamthilfesendung verschickt und über einen allgemeinen Hilfsfonds finanziert. Dies hat den Grund, dass unser Hauptaugenmerk auf der humanitären, lebensrettenden Nothilfe liegt. Wir integrieren solche „Schul-Boxen“ jeweils nur bei Berichten von einer oder mehreren zerstörten Schulen in unsere Hilfslieferungen.